Neue Lernplattform “LearningView”

Liebe Eltern,

wie wir Ihnen bereits letzte Woche angekündigt haben, hat sich das Kollegium der JTS die letzten beiden Tage intensive Gedanken zur Verbesserung unseres „Home Schoolings“ gemacht. 

Wir haben eine tolle Lernplattform gefunden, mit der wir Ihr Kind noch intensiver und individueller beim Lernen unterstützen können als es uns mit „Padlet“ bislang möglich war.

Die neue Lernplattform heißt „Learning View“.

Ihr Kind kann „Learning View“ entweder mit dem Computer (http://www.learningview.org) oder mit dem Smartphone über die App (LearningView.org) aufrufen.

Die Schüler*innen benötigen zur Anmeldung einen Benutzernamen und ein Passwort. Beides erhält Ihr Kind am Mittwoch oder Donnerstag von seiner/seinem Klassenlehrer*in.

Darüber hinaus werden Sie und Ihr Kind in den nächsten Tagen von uns angerufen. Am Telefon können alle offenen Fragen geklärt werden.

Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie die Zeit finden, „Learning View“ einmal gemeinsam mit Ihrem Kind anzuschauen.

Bitte beachten Sie, dass gegen Mittag der Server häufig überlastet ist.

Die Vorteile der neuen Lernplattform:

  1. Ihr Kind kann direkt bei der Aufgabe eine Frage an die Fachlehrkraft stellen. Diese Nachricht sieht sonst niemand.
  2. Ihr Kind kann seinen Lehrer*innen Textnachrichten, Audios (Sprachnachrichten), Fotos und Videos in Privatnachrichten zukommen lassen.
  3. Ihr Kind kann erledigte Aufgaben online abhaken.
  4. Die Lehrer*innen können genau sehen, welche Aufgaben Ihr Kind bereits bearbeitet hat.
  5. Es gibt fachbezogene Chats, in denen sich Ihr Kind mit seinen Mitschüler*innen und der Lehrkraft austauschen kann.

Wir wünschen Ihnen allen Gesundheit und gute Nerven. Bitte schauen Sie regelmäßig auf die Homepage. Dort halten wir Sie in Bezug auf die weitere Entwicklung auf dem Laufenden.

Herzliche Grüße aus der JTS,

Anette Günther