Aktuelles:

Am 6. Februar startet die Hobbythek SchülerInnentreff. Wir sind neugierig darauf, was entstehen wird!

Unser Angebot

Beratung

Wir sind für euch da, wenn ihr jemanden zum Reden braucht. Ihr könnt uns ansprechen bei Problemen in der Klasse oder zu Hause, bei Streit mit Freundinnen oder Freunden, bei Sorgen oder weil es euch nicht so doll geht. Gerne könnt ihr auch mit FreundInnen oder KlassenkammeradInnen zu uns kommen, wenn ihr Unterstützung beim Streitschlichten braucht. Kommt einfach auf uns zu – oft haben wir spontan Zeit, ansonsten machen wir einen Termin aus.

Nicht immer haben wir Lösungen parat, aber wahrscheinlich seht ihr klarer und fühlt euch besser, wenn ihr über eure Schwierigkeiten reden konntet.

Gerne begleiten wir euch bei Gesprächen mit LehrerInnen.

P.S.: Wir erzählen niemandem von den Gesprächen, alles bleibt „unter uns“.

Ferienprogramm

In den Ferien bieten wir Workshops und Ausflüge für euch an. Dabei orientieren wir uns an euren Ideen und Wünschen!

Unser Highlight in der ersten Woche der Sommerferien ist die Ferienfahrt gemeinsam mit den anderen Einrichtungen von Junularo e.V.

In den Oster- und Herbstferien haben wir jeweils in einer Woche interessante Angebote für euch.

Freut euch auf spannende Aktivitäten in gemütlicher Atmosphäre!

Soziales Lernen

Von der 5. bis zur 7. Klasse führen wir soziales Lernen durch.

Mit interessanten und lustigen Spielen und in Klassengesprächen lernt ihr Neues über euch und eure Klasse. Die Inhalte orientieren sich an den aktuellen Themen innerhalb eurer Klasse.

Wir wollen, dass ihr noch mehr Spaß in der Schule habt und eine starke Klassengemeinschaft entwickelt.

Hobbythek SchülerInnentreff

SchülerInnen machen Angebote für SchülerInnen

Gemeinsam mit und für euch werden wir ein Projekt entwickeln. Die Schule wird uns einen Raum zur Verfügung stellen, den ihr gestalten könnt und in dem ihr für die Schule aktiv werdet. In der Hobbythek (6-wöchige AG) werden wir gemeinsam Pläne schmieden und unser Konzept dann der Schulleitung vorstellen. Was es das dann genau sein wird, hängt von euch und unserem Raum ab.

Wir sind neugierig darauf, was entstehen wird!

Kontakt

Am einfachsten ist es, wenn ihr uns in der Pause ansprecht, ansonsten sind wir per Telefon, E-Mail und WhatsApp erreichbar.

Tilo Speer

E-Mail: ed.mf1586090649f-ora1586090649lunuj1586090649@reep1586090649s.oli1586090649t1586090649
Mobil & Whatsapp: 0178-5112975

Anschrift:
Jugendhilfe an der IGS im Frankfurter Norden
Falkstraße 60
60487 Frankfurt am Main

Tel: 069-21237695
E-Mail: ed.mf1586090649f-ora1586090649lunuj1586090649@hcse1586090649t-ann1586090649ahoj.1586090649eflih1586090649dnegu1586090649j1586090649